MIO MEIN MIO

2017/18 Stadtteilschule Barmbek
Mio, mein Mio, nach der Romanvorlage von Astrid Lindgren
Zwei Klassen des Jahrgang 5
Premiere 25.06.2018

Das Projekt eignet sich hervorragend, um in einer Kooperation der Fächer Deutsch, Theater, Musik und Kunst zu arbeiten. Während des gesamtes Schuljahres beschäftigten wir uns mit dem Roman Mio, mein Mio. Wir unterrichteten die Klassen jeweils parallel, sodass es jederzeit möglich war, gemeinsam mit beiden Klassen zu proben. Während der ersten Wochen lasen wir den Klassen ein Ka- pitel pro Woche aus dem Buch vor. Maika Viehstädt entwickelte Schauspielszenen für beide Klassen, Vera Langer schrieb Songs zu dem Buch und wählte weitere passende Songs aus. Neben der Vermittlung von schauspielerischen und musikalischen Grundlagen probten wir an den Szenen und Songs. Weitere Tanzszenen wurden von einer Choreographin entwickelt und ein kleines Musiktheaterstück mit Tanz entstand, bei dem die Schüler*innen durch verschiedene künstlerische Ausdrucksweisen das Buch erzählten.